Mit Bus und Bahn

Mit Bus und Bahn

 

Wer von außerhalb Münchens kommt, fährt zunächst den Bahnhof München-Pasing an

Am Bahnhof M-Pasing halten Fern- und Regionalzüge der DB sowie die Linien S3, S4, S6, S8 und S20 der S-Bahn München.

Kommt man am Hauptbahnhof an, dann muss man mit der S-Bahn Richtung Westen fahren, also Richtung Hackerbrücke. Das bedeutet dass man die S3 Richtung Maisach, die S4 Richtung Buchenau oder Geltendorf, die S8 Richtung Herrsching oder die S6 Richtung Starnberg bzw. Tutzing nehmen muß.

Vom Bahnhof Pasing aus kommt man mit der Buslinine 160 wie folgt in ca. 10 Minuten zur Verdistrasse 133:

Man verlässt den Bahnhof Pasing nach Norden (das ist dort, wo sich Gleis 9 befindet, siehe auch den Umgegungsplan vom Bahnhof Pasing vom MVV).
In der August-Exter-Strasse befindet sich die Haltestelle der Buslinie 160. Mit dieser kommt man umsteigefrei in ca. 6 Minuten zur Haltestelle Wöhlerstrasse. Von dort läuft man nur noch ca. 100 m zur Stempeloase.

Zum Herunterladen (pdf-Datei) gibt es beim MVG diesen Minifahrplan der 160-er Buslinie.

Detaillierte Informationen über den ÖPNV in München, Netzpäne usw. findet man auch auf den Seiten der Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG).

Interaktive Fahrpläne gibt es bei der DB, der Bayerischen Eisenbahngesellschaft (BEG) oder beim Münchner Verkehrsverbund (MVV)

Und für Besucher aus der ganzen Welt ;-) gibt es die entsprechenden Auskunftsseiten beim Fahrgastverband PRO BAHN.